Käufliche Liebe 9

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

 Die käufliche Liebe geht in die 9te Runde. Diesmal beginnt alles mit einem reichen Mann, der nicht allein in Urlaub möchte und endet mit sechs verlorenen Herzen.

Karibik umsonst?
Johannes will in die Karibik, aber nicht allein. Als vermögender Mann ist er durchaus in der Lage, sich Begleitung zu kaufen. Er lässt drei Callboys zur Auswahl antreten. Titus, Adrian und Santander sollen um die Gunst buhlen, zwei Wochen an seiner Seite verweilen zu dürfen. Wer bekommt den Hauptpreis? Oder ist es am Ende Johannes, der der Verlierer ist?
~* ~
Ibiza umsonst?
Titus trauert um die verlorene Curaçao -Reise. Er ist derart deprimiert, dass er nicht einmal Lust auf Sex hat. Als ein Kunde ihn bucht, muss er sich regelrecht zwingen den Termin wahrzunehmen. Benni, ein Kerl wie ein Schrank mit dem Gemüt und Körper eines Teddybären, erweist sich als Trostspender. Oder ist er sogar mehr als das?
~ * ~
Ballett umsonst?
Seit einigen Monaten wird Adrian von Pete gebucht, einem Mann, der sich keinerlei Blöße gibt, und das in jeder Hinsicht. Der Kunde holt lediglich sein Geschlecht hervor, um sich zu bedienen. Selbst das bekommt er nicht zu Gesicht und obwohl es völlig abwegig ist, mal ausgenommen davon, dass Pete gut dafür bezahlt, gerät Adrian in den Bann dieses Mannes und lässt sich benutzen.
~ * ~
Gay-Romances, ca. 45.000 Worte

Das Taschenbuch gibt's hier: (zusammen mit KL 10 - Ärzte vs. Callboys)

Amazon

Das Ebook gibt's auch hier:

in den Tolino-Shops, im Google-Play-Store und bei Amazon