Käufliche Liebe 10 Spezial – Ärzte vs. Callboys

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

 Arzt trifft Callboy und schon beginnen Missverständnisse, Vorurteile und andere Widrigkeiten.

Der Ärztekongress:
Paul fährt zu einem Ärztekongress am Timmendorfer Strand. Sein letztes sexuelles Erlebnis endete in einem Desaster und er hofft, mehr Informationen und vielleicht eine Lösung für sein Problem zu finden. In einem Lokal lernt er Angus kennen, einen sympathischen Mann, der auch wegen der Tagung an der Ostsee ist. Paul vermutet in ihm einen Kollegen und man kommt ins Gespräch. Später am Abend erhält er ein unmoralisches Angebot und geht in seiner Verzweiflung darauf ein, mit verheerenden Folgen.
~ * ~
Deja vu - Der Internist:
Vor vielen Jahren hat Mirko einige Male einen Callboy namens Massimo getroffen. Als er merkte, dass der Mann seinem Herzen gefährlich werden könnte, brach er den Kontakt ab und besucht seitdem andere Escort. Er staunt nicht schlecht, als eines Tages ein Mann in seiner Praxis auftaucht, der genau wie Massimo aussieht, nur dass ihm ein Arm fehlt. Schnell wird klar, dass tatsächlich Massimo vor ihm steht, der in Wirklichkeit Jorge heißt und ihn nicht erkennt. Das macht ihn wütend und verleitet ihn zu bösen Dingen.
~ * ~
Der therapierte Callboy:
Kay sieht im Goldenen Hirsch einen Mann, der ihm gleich gefällt. Der Kerl geht auf seine Anmache nicht ein. Das ist ihm noch nie passiert! Bisher konnte er jeden Typ haben, weshalb sein Jagdinstinkt erwacht. Er findet heraus, dass es sich bei Zander – so heißt der Mann – um einen Therapeuten handelt. Was liegt also näher, als sich irgendein psychisches Problem auszudenken und den Arzt in dessen Praxis heimzusuchen?
~ * ~
ca. 47.000 Worten

Das Taschenbuch gibt's hier: (zusammen mit KL 9)

Amazon

Das Ebook gibt's auch hier:

in den Tolino-Shops, im Google-Play-Store und bei Amazon